Panik!

VonChristian Rehkopf

Panik!

Telefonterror Pur – Mailserver geht nicht.
Nach der einen Stunde Schlaf brauch ich keinen Kaffe: Die Meldung provoziert exellenten Adrenalinhaushalt.
Sollte ich was generelles übersehen haben??
Nein, ein Untermailserver eines großen Kunden, der rund 20 Mailaccounts abfragt, scheint die Umschaltung "seines Masters" übers Wochenende nicht verkraftet zu haben, und öffnet ein paar Millionen Connections auf dem Mailserver.
POP-Serverdienst durchstarten und den Kunden die Fehlerquelle ausmerzen lassen bringt Ruhe – mich erstaunt, das die Firewall das nicht als Angriff gewertet und die IP-Adresse gesperrt hat – werd ich mir nochmal ansehen müssen – kann ja wohl nicht sein!

Über den Autor

Christian Rehkopf administrator