SPF für alle Domains eingetragen

VonChristian Rehkopf

SPF für alle Domains eingetragen

Domains bei CRNET dürfen auch nur über die CRNET-Mailserver versenden, bzw. eine Mail von einer Domain die bei CRNET gehostet ist, darf auch nur vom CRNET-Mailserver kommen.

„Ist doch  logisch!“ werden Sie sagen – aber selbstverständlich ist das nicht.
Nachdem ich bisher nur nach Rücksprache SPF-Records gesetzt hatte (und alle die ich sprach das wollten) hab ich das heute bei allen Domains eingetragen.
Der Anlass war mal wieder ein nicht so erfreulicher: Spammer hatten Mails mit gefälschten Absendern aus dem CRNET-Domainpool verwendet, und die nicht-zustellbarkeitsberichte hämmerten auf die Server ein.
SPF verhindert zwar nicht den Missbrauch einer Domain durch Spammer, aber da etliche Mailserver auf SPF prüfen, werden Domains mit SPF-Eintrag für Spammer einfach uninteressant.
Das ist wie wenn man einen Regenschirm mitnimmt, damit es nicht regnet, weil es ohnehin nur dann regnet, wenn man keinen dabei hat.
So hab ich eben allen meinen Kunden einen Regenschirm gegeben – wer ihn nicht will, kann mich kontaktieren, ich nehm die auch zurück.

Weitere Informationen über SPF:
http://de.wikipedia.org/wiki/Sender_Policy_Framework

Über den Autor

Christian Rehkopf administrator