Downtime der Windows-Server

VonChristian Rehkopf

Downtime der Windows-Server

Irgend etwas stimmt auf den Windows-Servern nicht, ich sehe mich gezwungen, diese vorübergehend offline zu nehmen, um die Situation zu überprüfen.

Update 27.03.13, 2:15 Uhr:

Meine Server waren nach ein paar Stunden wieder „back on Line“, aber den Server eines Housing-Kunden haben Angreifer tatsächlich unter Kontrolle bekommen.  Das war eine intensive Fummelei, das zu beseitigen, aber nun ist der auch wieder fein … und sicher – sicherer als es mit den Boardmitteln dieses Systems je möglich gewesen wäre.

Auf meinen Windows-Servern läuft übrigens fast nichts mehr, nur noch ein paar statische Seiten die schon betagt sind, und noch 2 alte Datenbankprojekte sowie das Kunden-Frontend meines Abrechnungssystemes. Der Server mit den statischen Seiten kann nichts, und der andere hat keine Zugänge von aussen, den kann man nur übers VPN bearbeiten. Der betroffene Rechner hingegen war ein komplett produktives System.

Über den Autor

Christian Rehkopf administrator