Im Nullkommanix um die ganze Welt.

Um Sicherheit und Performance noch besser zu optimieren, hat CRNET den Betrieb der eigenen Mailserver im Juni 2015 outsourced.

Wir verwenden 2 Mailsysteme, je nach Anforderung der Kunden.

Domains mit älteren Satelliten-Mailsystemen und POP3-Zugriff verwenden die Artfiles-Mailserver.
Die Servereinstellungen finden Sie in der Artfiles Hilfe.

Alle anderen vorzugsweise die Anycast-Mailserver am CRNET-Standort Amsterdam, dort allerdings ausschließlich IMAPS.

Servereinstellungen:

Eingang: Typ:IMAP Server:mx.anycast.io Port:993 SSL:SSL Auth:Passwort

Ausgang: Typ:SMTP Server:mx.anycast.io Port:587 SSL:STARTTLS Auth:Passwort

Mailadresse, Benutzername und Passwort wie mitgeteilt.

 

Zur Info:

Der „alte“ mail.crnet.de wurde auf die anycast-Server geleitet.

Wenn Sie nach dem 17.11.2016 eine Fehlermeldung bekommen, das das Zertifikat von mail.crnet.de abgelaufen ist, brauchen Sie in der Kontoeinstellung nur den ein- und ausgehenden Server von „mail.crnet.de“ in „mx.anycast.io“ zu tauschen.